Franziska Flückiger

Franziska Flückiger wirkte als Ensemblemitglied in Schweizer Stadttheater bei Opern und Musicalproduktionen mit. Zum Beispiel in den Stücken "La Wally", "Carmina Burana", "Hello Dolly" und "Bibi Balu". In Gotthelfs "Annebäbi Jowäger" übernahm Franziska die Rolle der Meieli. Sie spielte weitere Hauptrollen in den Stücken "le triomphe de l`amour" und "Die Kleinbürger".

Nach einem Abstecher ins Basler "Charivari" tanzte und sang sie in "Jonas und Madelaine", "The Glamoursisters", "Drachenstein" sowie "Cabaret" in Luzern. 2007 begeisterte Franziska acht Monate lang das Kreuzfahrtpublikum auf der MS Amadea mit etlichen Shows und Revuen. Im Sommer 2008 war sie als Choreoassistentin, Dancecaptain und Swing bei "Heidi II" auf der Seebühne in Walenstadt engangiert. Seit 2010 ist Franziska mit dem Stück "Irritation" der Gruppe Zauberpack und mittlerweile mit einem zweiten Zaubertheater "Gigi und Lulu" im ganzen deutschsprachigen Raum unterwegs und tourt mit dem Ensemble Leonardo unter der Leitung von Nicolas Fink in Europa umher. Sie unterrichtet seit Jahren Jazztanz, Ballett sowie Musicaldance und hat für diverse kleinere und grössere Musicalproduktionen choreographiert darunter waren Stücke wie "My fair Lady", "Joseph" und "Aida".

 

Personalangaben:

Name:           Franziska Flückiger

Strasse:        Reuchenettestrasse 21

Ort:                 2500 Biel

Kontakt:        goodvibration77@hotmail.com